Mehr Bewegung, eine bessere Körperhaltung und der richtige Umgang mit Stress steigern das Wohlbefinden. Und noch wichtiger: wer vorbeugt, kann das Entstehen von Krankheiten hinauszögern oder sogar ganz verhindern.

Aus diesem Grund bieten wir im ELIXIA ab September wieder zahlreiche Präventionskurse an.

Die Kosten der Kurse können ganz oder teilweise von der Krankenkasse übernommen werden. Die Kurse sind als Prävention zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit anerkannt. Die Qualifikationen der Kursleiter und die Kursinhalte entsprechen den Anforderungen der Krankenkassen, so dass ein Antrag auf Kostenübernahme gestellt werden kann. Interessenten sollten dies möglichst im Vorfeld mit ihrer Krankenkasse abklären.

Kursangebote:

Mit Bewegung abnehmen

Der Kurs „Mit Bewegung abnehmen“ will durch ein gesundheitsbewusstes Bewegungsprogramm die Vorbeugung und Reduzierung von gesundheitlichen Risiken erreichen. Hauptaugenmerk liegt auf dem Herz-Kreislauf-Training. Die Teilnehmer erlernen die Belastungssteuerung anhand verschiedener Belastungsparameter und motorischen Training. Das Training beugt Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems vor, senkt die Herzfrequenz bei Belastung und wirkt positiv auf Blutdruck, Gewicht und das allgemeine Befinden. Trainingsinhalte sind Übungen zur Verbesserung der Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Zudem werden Verhaltensweisen aus dem Alltag besprochen und Hilfestellungen zu einer Veränderung des Lebensstils hin zu mehr Bewegung im alltäglichen Umgang gegeben.

Kursgebühr: 120 Euro

Gymnastik für Ältere (Seniorensport)

Der Kurs soll älteren Menschen aufzeigen, wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu achten und darüber hinaus frühzeitig aktive Prävention zu betreiben. Durch körperliche Aktivität kann jeder etwas für sein allgemeines Wohlbefinden unternehmen und Vorsorge gegen Krankheiten betreiben. Mit gesundheitsbewusstem Training kann ein Leistungsabfall und ein Muskelschwund minimiert werden. Es soll die Selbständigkeit und Eigenständigkeit bis ins hohe Alter gefördert werden.

Kursgebühr: 120 Euro

Gesunder Rücken

Der Kurs soll gesundheitsbewussten Menschen aufzeigen, wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu achten und darüber hinaus frühzeitig aktive Prävention zu betreiben. Durch körperliche Aktivität kann jeder etwas für sein allgemeines Wohlbefinden unternehmen und Vorsorge gegen Krankheiten betreiben. Mit gesundheitsbewusstem Training können Zivilisationskrankheiten, wie zum Beispiel Rückenschmerzen in den Griff bekommen werden und ein Muskelschwund minimiert werden.

Kursgebühr: 99 Euro

Hatha Yoga 

Durch individuell angepasste Yogaübungen können Verspannungen gelöst und einseitige Alltagsbelastungen ausgeglichen werden.
Atem- und Konzentrationsübungen führen zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit.
Es müssen keinen besonderen körperlichen Voraussetzungen vorliegen, die TeilnehmerInnen werden schrittweise an die Übungen herangeführt und üben immer im Rahmen der eigenen Möglichkeiten und Grenzen.

Kursgebühr: 120 Euro

Präventives Rücken- und Gelenktraining

Präventives Rücken- und Gelenktraining mit Hilfe von Elementen der Rückenschule für Menschen mit speziellen Gesundheitlichen Risiken (Sitzende Tätigkeiten oder Körperlich anstrengenden Tätigkeiten)
Der Kurs findet 2 Mal wöchentlich über 4 Wochen statt.
Kurszeit: Montag und Mittwoch 18:30 – 19:30 Uhr

Kursgebühr: 99 Euro

 

Die Kosten und die Kurszeiten finden Sie hier:
alle Präventionskurse im Überblick

7 Tage unverbindlich
kennenlernen!
Jetzt kostenfreie Probewoche sichern!