RÜCKEN UND GELENKE

Ihr Rücken wird es Ihnen danken.

RÜCKEN & GELENKE

Wer kennt es nicht? Das Kreuz tut weh, und jeder Schritt wird zur Qual. Dauern die Beschwerden über einen längeren Zeitraum an, verliert das Leben zusehends an Qualität.

Bewegung wird immer mehr vermieden, der Schmerz nimmt zu – ein Teufelskreislauf!

Rückenprobleme – eine echte Volkskrankheit
80 % leiden unter mehr oder minder starken Rückenschmerzen. Viele haben chronische Probleme, schränken ihr Leben immer weiter ein. Ärzte und Krankenkassen schlagen Alarm! Falsche Haltung und zu wenig Bewegung sind die Hauptursachen für das Dilemma.

Das ELIXIA bietet Ihnen ausgewählte Erfolgskonzepte und nachhaltige Trainingsmöglichkeiten für einen gesunden, starken Rücken.

Krafttraining

Im Auto zur Arbeit, im Büro vor dem Rechner, zu Hause vor dem TV- oder Computerbildschirm – der Alltag für viele Deutsche bedeutet vor allem eines: Sie sitzen. Und wann bewegen wir uns? Auf jeden Fall viel zu wenig!
Sitzen macht krank – und die Deutschen sitzen viel zu viel. Zu diesem Ergebnis kommt die Bewegungsstudie der Techniker Krankenkasse.
Demnach sitzt der Durchschnittsdeutsche jeden Tag sieben Stunden. Jeder Vierte verbringt sogar täglich mehr als neun Stunden im Sitzen. Doch gesundheitlich geht es uns offenbar nur richtig gut, wenn wir maximal sechs Stunden in dieser Körperhaltung verbringen und uns in der übrigen Zeit ausreichend bewegen. Ob das nun während der Arbeitszeit geschieht – etwa auf dem Bau – oder in der Freizeit, ist dabei egal.
Wir bringen Sie in Bewegung und zeigen Ihnen, dass Bewegung gut tut.

Im ELIXIA können Sie Ihren Bewegungsmangel an modernsten Kraftgeräten in großzügiger, angenehmer Atmosphäre ausgleichen. Die Angebotsvielfalt an Geräten lässt dabei keine Langeweile aufkommen und garantiert Ihnen ein abwechslungreiches und effizientes Training.

Eine fundierte Einführung, ein individueller Trainingsplan und die Beratung von Experten ist im ELIXIA selbstverständlich.

EMS Training

Die elektrische Muskelstimulation (EMS) kommt aus der Physiotherapie. Sie absolvieren ein Ganzkörpertraining unter Reizstrom. Der Vorteil: Die Stromimpulse der EMS erreichen auch die tiefen Muskel-Schichten. Dabei kommt es zu stärkeren, intensiveren Muskelkontraktionen als bei herkömmlichem Training. EMS funktioniert auch, wenn Sie nur bestimmte Regionen trainieren wollen, beispielsweise Bauch oder Rücken.

Wie es funktioniert ?

Sie schlüpfen in einen mit Elektroden bestückten Anzug, der mit der Station verbunden ist. Impulsfrequenz Kontraktions- und Pausendauer sowie die Impulsstärke werden individuell eingestellt. Jede Übung wird intensiv durchgeführt. Somit dauert ein effizientes Ganzkörpertraining lediglich 15 bis 20 Minuten.

Warum es so gut ist ?
Auch wenn Sie nur wenige Übungen absolvieren, können Sie Ihren gesamten Körper trainieren. Aktivieren Sie einfach sämtliche Elektroden und nicht nur jene, die an einer Region sitzen. Das hilft muskuläre Dysbalancen zu verhindern.

Von Profis entwickelt
Alle Programme basieren auf wissenschaftlichen Fakten und sind ausgerichtet auf optimalen Kundennutzen und einfachstes Handling. Angenehm anregende Impulse steuern alle Hauptmuskelgruppen und viele der dazwischen oder tiefer liegenden Muskeln an. So wird der einzelne Muskel schneller, intensiver und öfter aktiviert als bei den meisten herkömmlichen Methoden.

Was für ein Gefühl
Ein wunderbares Gefühl der An- und Entspannung: Die Muskeln arbeiten intensiv und zeitgleich am ganzen Körper.

Schneller in der Erfolgsspur
Mit Hilfe individuell abgestimmter Programme und persönlichem Coach kommen Sie Ihrem Wunschziel schneller und mit minimalem Aufwand näher.

Öffnungszeiten EMS-Trainings-Lounge:

Montag/Mittwoch: 08:00 – 12:00 Uhr und 16:00 – 20:00 Uhr
Dienstag/Donnerstag: 09:00 – 13:00 Uhr und 17:00 – 21:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Rückenschmerz? NEIN DANKE!

Wer kennt es nicht? Das Kreuz tut weh, und jeder Schritt wird zur Qual. Dauern die Beschwerden über einen längeren Zeitraum an, verliert das Leben zusehends an Qualität. Bewegung wird immer mehr vermieden, der Schmerz nimmt zu – ein Teufelskreislauf!

Rückenprobleme – eine echte Volkskrankheit
80 % leiden unter mehr oder minder starken Rückenschmerzen. Viele haben chronische Probleme, schränken ihr Leben immer weiter ein. Ärzte und Krankenkassen schlagen Alarm! Falsche Haltung und zu wenig Bewegung sind die Hauptursachen für das Dilemma.

Das Kreuz mit dem Kreuz
Entgegen seiner natürlichen Veranlagung entwickelt sich der Mensch immer mehr zum „Sitzwesen“. Eine die Wirbelsäule ausreichend stabilisierende Muskulatur fehlt. Blockaden, Verspannungen und Bandscheibenvorfälle sind die Folge.

Gegen Rückenschmerzen ist ein Kraut gewachsen
Das ELIXIA bietet Ihnen mit five – Dem Rücken- & Gelenkkonzept eine nachhaltige Trainingsmöglichkeiten für einen gesunden und starken Rücken.

Rückentraining in Hamburg mit Five Five Rückentraining bei Rückenschmerzen in Hamburg

Youtube-Playlist mit den five-Übungen:

 

FPZ Rückentherapie

Rückenschmerzen? FPZ Therapie!

Als offizielles FPZ Rückenzentrum Hamburg bieten wir dir ab November 2016 mit der FPZ Therapie eine nachweislich wirksame Rückenschmerztherapie für Patienten mit chronischen oder wiederkehrenden Rücken- und/oder Nackenschmerzen.

Hier einpaar Infos vorab:

Wir sind die Rückenexperten.
Die FPZ Therapie ist die richtige Therapie für Sie:

  • wenn es im Nacken oder Rücken schmerzt.
  • wenn es zieht, drückt, sticht oder auch anderweitig schmerzt. Rücken- und Nackenschmerzen können sich ganz vielfältig äußern.
  • wenn die Schmerzen immer wiederkehren oder drohen chronisch zu werden. Das kann bereits ab 6 Wochen der Fall sein.
    Eine ärztliche Untersuchung stellt zudem sicher, dass die FPZ Therapie aus medizinischer Sicht für Sie geeignet ist.

Wir setzen auf eine individuelle Therapie.

Klicken Sie auf den Link, um ein Video über die FPZ Therapie zu sehen.

Die Eingangsanalyse (Dauer: 90 Minuten)
Auf Basis einer 90-minütigen Eingangsanalyse der Rückenmuskulatur und des Bewegungssystems wird die Therapie individuell und ganz exakt auf Sie zugeschnitten.

Das Aufbauprogramm (Dauer: in der Regel 3 Monate)**
Anschließend folgt die Trainingstherapie mit 2 Therapieeinheiten wöchentlich an speziellen Gerätesystemen. Funktionsgymnastik sowie Entlastungs- und Entspannungsübungen ergänzen die Behandlung. Nach Beendigung der Trainingstherapie folgt eine 90-minütige Abschlussanalyse, die die Wirksamkeit der Therapie ermittelt.

Das weiterführende Programm (Dauer: in der Regel 6 Monate)***
Empfohlen wird eine Therapieeinheit alle 5 bis 10 Tage. Sie erhalten damit den erreichten Muskelaufbau und reduzieren so die Schmerzen nachhaltig.

Wir sind Schritt für Schritt an Ihrer Seite.
1. Vereinbaren Sie einen Termin für eine ärztliche Untersuchung bei einer offi ziellen FPZ Partnerpraxis: www.fpz.de/aerzte
2. Sprechen Sie, bei ärztlicher Verordnung der FPZ Therapie, einen Termin zur Eingangsanalyse mit uns ab.
3. Und los geht es mit der FPZ Therapie!

Wir vertrauen in unsere Qualität

Ärztliche Untersuchung:
Diese stellt sicher, dass die FPZ Therapie die richtige Therapie für Sie ist. Mehr als 95% der Teilnehmer können das Programm vollständig absolvieren.*

Individuelle Therapie:
Auf Basis der Eingangsanalyse wird die Therapie von Beginn an individuell auf Sie zugeschnitten.

Persönliche Betreuung:
Zertifizierte FPZ Rückenschmerztherapeuten sind während der gesamten Therapie Schritt für Schritt an Ihrer Seite.

Erwiesene Wirksamkeit:

  • Bei 93,5% der Teilnehmer reduzieren sich die vorhandenen Rücken- und Nackenschmerzen nach dem 3-monatigen Aufbauprogramm.
  • Jeder zweite erlangt völlige Beschwerdefreiheit.*
  • Von Kassen und Versicherungen unterstützt
  • Mehr als 50 Krankenkassen und -versicherungen unterstützen ihre Versicherten bereits auf dem Weg gegen den Rückenschmerz und übernehmen ganz oder teilweise die Kosten für die Eingangsanalyse und das das 3-monatige Aufbauprogramm.

** Abhängig vom in der Eingangsanalyse ermittelten muskulären Profi l der Wirbelsäule:
10 oder 24 Therapieeinheiten.
*** Abhängig vom Verlauf und Ergebnis des Aufbauprogramms.

Physiotherapie

Unsere Physiotherapie Praxis im ELIXIA hat den Schwerpunkt auf die konservative Orthopädie und die Sporttherapie gerichtet und hat somit den Fokus auf Ihr Training und Ihre Therapie für alle Belange um Ihren Bewegungsapparat gesetzt.

In der Physiotherapie bieten wir Ihnen unterschiedliche Therapien an. Diese dienen der Prävention, sowie der Rehabilitation.

Im Bereich der Prävention zählen hierzu unterschiedliche Bedürfnisse, wie zum Beispiel die Verletzungsprophylaxe bei Sportlern, dem Vorbeugen von muskulären Dysbalancen, der Leistungssteigerung, der bedarfsabhängigen, fachlichen Beratung durch unsere Therapeuten, sowie der Entspannung und Stressreduktion.

Die Rehabilitation umfasst das Therapieren von akuten Beschwerden bei Erkrankungen des muskelskeletaren Apparates, wie zum Beispiel Rückenschmerzen, einem Bandscheibenvorfall, nach Knie- oder Hüftoperationen, Arthrose oder einem Tennis- oder Golferarm.

Vibrationstraining mit Galileo

Vibrationstraining in Hamburg

Galileo Training unterscheidet sich durch die seitenalternierende Wipp-Bewegung grundlegend von herkömmlichen Trainingsmethoden wie beispielsweise dem Gerätetraining im Fitness-Studio.

Anstatt willentlicher Betätigung der Muskeln werden die Muskelkontraktionen beim Galileo Training durch Dehnreflexe ausgelöst (bei Training oberhalb von ca. 12 Hertz). Der Trainierende hat dann keinen direkten Einfluss auf die Muskeltätigkeit selbst, er kann lediglich durch Körperhaltung, Variation der Körpersteifigkeit, Bewegungen und Frequenzwahl die Intensität und das Trainingsziel steuern.

Ein weiterer maßgeblicher Unterschied ist die Wiederholungszahl der Trainingszyklen bei Galileo. Bei einer durchschnittlichen Trainingssitzung von z.B. 3 Minuten bei 25 Hertz erfolgen 4.500 Muskelkontraktionen – jeweils in Beuger- und Streckermuskulatur. Diese Wiederholungszahlen gewährleisten koordinative Verbesserungen und sind mit keiner herkömmlichen Trainingsform in vertretbarer Zeit erzielbar.

Die Wipp-Bewegung des patentierten Systems simuliert den menschlichen Gang. Durch die Imitation dieses natürlichen Bewegungsmusters während des Galileo Trainings wird der Bewegungsapparat zielorientiert und physiologisch sinnvoll trainiert.

Da der Trainierende beim Galileo Training keinen Einfluss auf die reflexbasierten Kontraktionen seiner Muskulatur hat, können sich die natürlichen Regelkreise von Muskel-Bänder/Sehnen/Knorpel-Nerven autark optimieren.

Galileo Training ist besonders schonend für das Herz-Kreislauf-System, wirkt durchblutungsfördernd und stoffwechselanregend und bietet Ihnen:

Screenshot des Vibrationstraining im ElixiaMuskelleistung
– Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft
– Muskelaufbau nach Immobilisation
– Osteoporose-Prophylaxe
– Beckenbodentraining
– Aufwärmtraining

Muskelfunktion
– Verbesserung der Muskelfunktion
– Verbesserung von Dehnfähigkeit und Flexibilität
– Muskellockerung, Vorbeugung von Rückenproblemen
– Schnellere Regeneration nach Training und Wettkampf

Mobilisation
– Balance- und Koordinationstraining
– Sturz-Prophylaxe

PRÄVENTION

Mehr Bewegung, eine bessere Körperhaltung und der richtige Umgang mit Stress steigern das Wohlbefinden. Und noch wichtiger: wer vorbeugt, kann das Entstehen von Krankheiten hinauszögern oder sogar ganz verhindern.

Die Kosten der Kurse können ganz oder teilweise von Ihrer Krankenkasse übernommen werden. Die Kurse sind als Prävention zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit anerkannt. Die Qualifikationen der Kursleiter und die Kursinhalte entsprechen den Anforderungen der Krankenkassen, so dass ein Antrag auf Kostenübernahme gestellt werden kann. Interessenten sollten dies möglichst im Vorfeld mit ihrer Krankenkasse abklären.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 5 Tage vor Beginn des Kurses im 

ELIXIA Hamburg, Essener Str. 4, 22419 Hamburg
Tel. 040 – 53 03 50 00

an.

Während der Dauer des Kurses kann der Teilnehmer den ELIXIA Vitalclub (Kraft- und Ausdauertraining, Schwimmbad, Kurs- und Saunabereich) kostenfrei mit nutzen. 

Weitere Infos erhalten Sie hier >>>

ELIXIA NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir informieren Sie regelmäßig per E-Mail über Aktuelles aus dem Studio, spezielle Angebote, exklusive Gewinnspiele, und weitere, interessante Neuigkeiten.